Larissa ergoflix
von:
Larissa Reintges
(zertifizierte Medizinprodukteberaterin)

Elektrorollstuhl-Reichweite: So weit trägt Dich ein elektrisches Modell

1. Oktober 2021
Lesezeit: 4 Minuten
Zuletzt aktualisiert am 27. September 2023
Reichweite Elektrorollstuhl ergoflix®

Beim Kauf eines neuen Rollstuhls gibt es viele Dinge zu beachten. Über allem stehen die passenden Rollstuhlmaße, damit Du dauerhaft bequem sitzt.

Wenn Du Dich für einen Elektrorollstuhl entscheidest, ist aber auch die Reichweite ein wichtiges Thema. Wie lange der Akku hält und wie weit Du mit Deinem Hilfsmittel kommst, ist dabei von verschiedenen Faktoren abhängig.

Welche das sind und worauf Du bei Deiner Wahl achten solltest, erfährst Du hier.

Welche Reichweite haben E-Rollstühle?

Wie weit Du mit einem Elektrorollstuhl fahren kannst, ist abhängig vom Modell. Die Reichweite variiert dabei zwischen etwa 15-40 Kilometern.

Um herauszufinden, welche davon für Deine Bedürfnisse ausreicht, solltest Du darüber nachdenken, welche Strecken Du im Alltag zurücklegst: Nutzt Du den Rollstuhl vielleicht nur für kurze Strecken oder legst Du Wert auf lange Spazierfahrten?

Faktoren, die die Reichweite beeinflussen

Wichtig ist, dass es sich bei den Angaben der Hersteller immer um den Optimalfall handelt. Die tatsächliche Reichweite eines Elektrorollstuhls ist aber immer von mehreren Faktoren abhängig. Besonders nennenswerten Einfluss auf die Leistung haben beispielsweise:

Das Gewicht des Rollstuhls

Zusätzliches Gewicht kann die Reichweite Deines Elektrorollstuhls entscheidend beeinflussen: Vollgepackte Einkaufstüten, ein schwerer Rucksack … im Alltag kommt viel zusammen, das transportiert werden möchte. Zusammen mit Deinem eigenen Körpergewicht können daher Schwankungen entstehen. Je höher das zu tragende Gesamtgewicht, desto mehr werden die Akkus beansprucht und desto weniger weit kommst Du.

Strecke und Bodenbelag

Fährst Du mit Deinem Elektrorollstuhl ausschließlich gerade Strecken oder bergab, wirst Du relativ weit kommen. Steigungen und eine unebene Fahrbahn hingegen verlangen Deinem Akku einiges ab. Um die gewünschte Geschwindigkeit gewährleisten zu können, muss dieser in diesem Fall mehr Energie aufbringen. Das kann zulasten der Reichweite Deines E-Rollstuhls gehen.

Wetter und Außentemperatur

Auch unterschiedliche Wetterverhältnisse nehmen Einfluss auf die Akkuleistung. Zum einen kann beispielsweise Gegenwind einen höheren Energiebedarf mit sich bringen. Auf der anderen Seite hat aber grundsätzlich jede Batterie mit Kälte zu kämpfen. Bei niedrigen Temperaturen und Minusgraden entladen diese sich schneller. Das betrifft sowohl Handy-Akkus als auch die Deines Elektrorollstuhls. Die Folge: Eine reduzierte Reichweite.

Du hast zwar keinen Einfluss auf die Außentemperatur, aber: Optimal laufen (Lithium-Ionen-) Akkus bei Temperaturen zwischen 20 und 40 Grad Celsius.

Funktionen, die der Akku neben der Reichweite übernimmt

Dient der Akku lediglich als Antrieb oder wird auch die Beleuchtung durch ihn geregelt? Im letzteren Fall kann es sich negativ auf die Reichweite auswirken, wenn Du besonders häufig in der Nacht fährst. Auch in der dunklen Jahreszeit kann sich die zurücklegbare Strecke verringern.

Alter der Batterie

Auch der beste Akku hält nicht ewig. Die Kapazität verringert sich mit der Zeit und es kann keine gleichbleibende Leistung gewährleistet werden. Verhindern kannst Du das nicht. Wenn Du Dich an die Ladeanweisung aus der Bedienungsanleitung hältst, kannst Du den Akku allerdings schonen.

Welche Elektrorollstuhl-Reichweite ist für Dich die richtige?

Nutzt Du den Elektrorollstuhl als Zweithilfsmittel und dann nur für kurze Strecken? Handelt es sich dabei um ein Modell, dass Du dauerhaft nutzt? Machst Du gern lange Spazierfahrten oder viele Erledigungen?

Für welche Reichweite Du Dich entscheiden solltest, ist abhängig von Deinem Fahrverhalten. Grundsätzlich ist eine hohe Akkuleistung zu empfehlen, allerdings ist der Preis des Elektrorollstuhls meist entsprechend höher.

Mittlerweile erhältst Du aber auch Rollstühle wie von der Firma ergoflix, bei denen Du einen Ersatz-Akku mit Dir führen kannst. Im Falle einer besonders langen Strecke kannst Du diesen unterwegs leicht auswechseln und doppelt so weit fahren.

Sehr sicher wirst Du einen Rollstuhl finden, der zu Deinen Fahrgewohnheiten passt. Sollte dieser sich unter den ergoflix-Modellen befinden, sprich uns gern an. Wir beantworten alle Fragen per info@ergoflix.de oder telefonisch unter 02852 9459000.

Akkus richtig lagern

Wie hat Dir der Artikel gefallen?
4.4 / 5
hello world!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

14 comments on “Elektrorollstuhl-Reichweite: So weit trägt Dich ein elektrisches Modell”

  1. Schade, oder warum gibt es beim Ergoflix l keinen km-zähler oder Signals (wegen eines zuverlässi-gen Aufladehinweises?) Die Farbbalken sind wenig aussagend

    1. Hallo, danke für Dein Feedback – das hilft uns, uns stetig weiterzuentwickeln.
      Es tut uns leid, dass Du die Farbbalken als zu wenig aussagekräftig wahrnimmst. Vielleicht können wir den ein oder anderen Tipp geben:
      Die Anzeige zeigt sieben Lämpchen, ein Lämpchen entspricht bei Deinem Modell ca 3 km. Wir empfehlen bei zwei Restleuchten, das Laden im Hinterkopf zu haben und zeitnah umzusetzen.

      Auf unserer Website findest Du im Downloadmaterial auch jeweils einen Akku-Guide für unsere unterschiedlichen Elektrorollstühle, darin findest Du weitere Tipps zum Umgang mit den Akkus: https://ergoflix.de/download.html.

      Wir wünschen Dir ein schönes Wochenende!

      Herzliche Grüße
      Dein ergoflix-Team

    1. Hey,
      leider können wir Dir keine genaue Antwort auf Deine Frage geben – denn das ist sehr individuell. Am besten wendest Du Dich an Deine Krankenkasse und besprichst mit ihr das weitere Vorgehen. Vielleicht kann diese auch herausfinden, wieso es Herausforderungen mit dem Lieferanten gibt, und mögliche Lösungsansätze aufzeigen. Wir drücken die Daumen, dass Du schnell eine Lösung findest.
      Herzliche Grüße
      Dein ergoflix-Team

  2. Frage: Gibt es für den ergoflix einen Km Zähler? Kann man einen Fahrrad Funk Km Zähler nach Einstellung des Radumfanges der hinteren Räder anbringen? Das sollte doch möglich sein und ergibt Sinn um die Reichweite besser unter Kontrolle zu haben.

    1. Hallo, danke für Deine Nachricht. Das ist eine spannende Idee. Leider haben wir bisher mit einem km-Zähler keine Erfahrungswerte gesammelt. Um einzuschätzen, wie viel Reichweite noch verbleibt, kannst Du auch die Akkuanzeige verwenden. Die Akkuanzeige setzt sich aus mehreren LEDs zusammen und informiert über den aktuellen Ladezustand der Akkus – und damit auch über die ungefähre Restreichweite. Wir hoffen, dass wir weiterhelfen konnten. Unser Kundenservice steht Dir auch gerne mit Rat und Tat bei allen Fragen rund um den ergoflix zur Seite. Rufe uns einfach an 02852 9459000 oder schreibe eine E-Mail an info@ergoflix.de.

      Herzliche Grüße aus Hamminkeln
      Dein ergoflix-Team

      1. Hallo Lena,
        Ich bin auch E-Rollstuhlfahrer. Ich habe das Problem mit den Kilometer und Geschwindigkeit in einem Gang gelöst. Eine App auf dem Smartphone zeigt mir das ab Fahrantritt und Ende an. Dabei wird Durchschnitt und vieles mehr angezeigt.
        Man muss sich nur zu helfen wissen.
        Mfg.

        1. Hallo, danke für Deine Nachricht. Das ist eine tolle Idee!

          Wir wünschen Dir alles Gute.

          Herzliche Grüße aus Hamminkeln
          Dein ergoflix-Team

    1. Hey,
      vielen Dank für Deine Anfrage. Das hängt ganz von Deinem Rollstuhlmodell ab. Bei den faltbaren E-Rollstühlen aus dem Hause ergoflix kannst Du einfach die Feststellbremsen deaktivieren und die Mobilitätslösung anschließend im Schiebebetrieb verwenden. So kann der Rolli von einer zweiten Person geschoben werden, falls die Akkus mal leer sein sollten. Außerdem findest Du in unserem Zubehörsortiment Ersatzakkus, die Du erwerben kannst. Du hast weitere Fragen? Dann rufe uns einfach an: 02852 – 9459000. Unser Team steht Dir bei allen Fragen mit Rat und Tat zur Seite.
      Herzliche Grüße aus Hamminkeln
      Dein ergoflix-Team

  3. Muss ich beide Akkus zugleich über das Steuerpult (unteren 3poligen Stecker) aufladen und somit mit beiden Akkus fahren? Reichen 2x3 Stunden, also gleichzeitig 6 Stunden für 24 km?
    Schönen Dank voraus für Ihre Antwort!

    1. Hallo, danke für Deine Nachricht. Du kannst die Akkus separat laden, lagern und transportieren. Die Ladezeit pro Lithium-Ionen-Akku beträgt 3 Stunden.
      Sind die Energieträger Deines ergoflix® LX leer, hast Du nach etwa 6 Stunden wieder die volle Leistungskraft, um bis zu 24 km unterwegs zu sein.

      Wir wünschen Dir eine gute Fahrt!

      Herzliche Grüße
      Dein ergoflix-Team

    1. Guten Tag,

      vielen Dank für Ihre Anfrage. Die Sitzhöhe beispielsweise bei unserem beliebten ergoflix® L liegt bei 39,5 cm (ohne Sitzkissen). Je nach individueller Statur und Sitzkissen ist Ihre Sitzhöhe entsprechend. In unserem Zubehörsortiment haben wir allerdings verschiedene Sitzkissen, wodurch Sie die Sitzhöhe beeinflussen können. Zu unseren Sitzkissen: https://ergoflix.de/p/sitzkissen-svenja-00550911.html

      Wir empfehlen: Lassen Sie sich von unserem Kundenservice beraten – so finden wir gemeinsam das passende Zubehör für Sie. Rufen Sie uns einfach unter 02852 - 945 90 00 oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@ergoflix.de. Heute sind wir von 8.30 Uhr bis 18.00 Uhr erreichbar.

      Viele Grüße aus Hamminkeln
      Ihr ergoflix-Team

Weitere Beiträge zum Thema
9. Januar 2024
Experteninterview mit Jutta Wilbricht zu den Themen Komfort und Ergonomie

Hallo Frau Wilbricht, vielen Dank, dass Sie sich Zeit für uns nehmen. Sie sind Dozentin für Funktionelle Analyse und Bewegungslehre und lehren diese Fächer in Kooperation mit der Universität Basel im Masterstudiengang. Darüber hinaus sind Sie Physiotherapeutin und Heilpraktikerin. Wir haben Sie als Expertin eingeladen und Sie gebeten, sich den ergoflix® LX hinsichtlich der Aspekte […]

3. November 2023
Rollstuhl Schutzhülle zur sicheren Aufbewahrung

Für Menschen mit Geheinschränkung bedeutet ein Rollstuhl neue Freiheiten: Das Hilfsmittel ermöglicht es, aktiv zu sein und sich von A nach B zu bewegen. Ein unerlässlicher Wegbegleiter, den Betroffene nicht missen möchten – vor allem dann, wenn das Gehen entweder gar nicht oder nur unter Schmerzen möglich ist. Um eine langanhaltende Funktionsfähigkeit der Mobilitätslösung zu […]

24. Oktober 2023
Elektrischer Stehrollstuhl – Was ist das?

Menschen, die auf einen Rollstuhl angewiesen sind, haben in ihrem Alltag oft mit Herausforderungen zu kämpfen: Eben die Packung Nudeln aus dem obersten Regalfach im Supermarkt nehmen oder ein Getränk am Stehtisch mit Freunden trinken. Das ist gar nicht so leicht. Sich einfach hinstellen, ist oftmals ohne die Unterstützung anderer nicht möglich. Doch auf dem […]

Banner-Shopbesuch
Wir sind für Dich da
Beraten lassen
Kontaktformular - Blogbeitrag Seite
Hast Du Fragen? Ruf uns einfach an
02852 - 94590-00
Jederzeit für Dich da!
(kostenfreie Hilfsmittelberatung)
arrow-left