Jetzt Probefahrt vereinbaren: 
02852 - 94590-00
ergoflix Logo
ergoflix Logo
Jetzt Probefahrt vereinbaren:
02852 - 94590-00
ergoflix Logo
Jetzt Probefahrt vereinbaren:
02852 - 94590-00
ergoflix Logo

Carbon Rollstuhl – was macht ihn so besonders?

25. März 2022
Dieses Bild zeigt den Rahmen des JBH Carbon Rollstuhl

Kohlestofffasern – allgemein auch unter Carbon bekannt – sind ein beliebtes Material: Jeglichen Mobilitätsprodukten wird ein besonders geringes Eigengewicht mit gleichzeitiger Robustheit verliehen.
Deshalb findet Carbon mittlerweile in Rollstühlen, Rollatoren aber auch Fahrrädern große Anwendung. Im Vergleich zu Rollstühlen mit Stahlrahmen ist ein Carbon Rollstuhl in vielen Aspekten angenehmer in der Handhabung für Sie als Nutzer. Welche das sind und wie Sie davon profitieren, erfahren Sie in diesem Blogbeitrag.

Leicht und einfach zu fahren

Ein Rollstuhl aus Carbon (ohne Elektroantrieb) wiegt in der Regel zwischen 7 kg und 10 kg und zählt somit zu der Kategorie der Ultraleichtgewicht Rollstühle. Damit ist er deutlich leichter als ein Rollstuhl mit Stahlrahmen. Zudem können Rahmen aus Carbon sehr steif sein, sodass die Kraft bei manuellem Antrieb einwandfrei von den Armen auf die Straße übertragen wird.

Was bedeutet das für Sie als Rollstuhlfahrer? Ein Rollstuhl mit Carbonrahmen ist besonders leicht und lässt sich einfach von Ihnen fahren. Dennoch sollten Sie beachten, dass der Rahmen nicht zu steif ist. Eine mögliche Folge: Der Rollstuhl könnte in seinem Komfort eingeschränkter sein als andere Rollstühle.

Carbon Rollstuhl kaufen – praktische Tipps für Sie

Neben dem Aspekt des Gewichts sollten Sie bei dem Kauf eines Rollstuhls aus Carbon auf die Verarbeitung und den Komfort während des Fahrens achten. Denn das ist letztendlich für Ihre Zufriedenheit mit dem Mobilitätsprodukt auschlaggebend. Wichtig: Der Rollstuhl sollte eine optimale Abstimmung der einzelnen Komponenten vorweisen:

  • Rahmen
  • Bremsen
  • Bereifung
  • Sitzfläche

Wünschen Sie sich einen leichten Rollstuhl mit elektrischem Antrieb, empfehlen wir Ihnen, auf die Antriebsart zu achten. Hier gibt es sowohl für den Motor als auch für die Batterien Zertifikate, welche die Qualität bestätigen. Denn gute Lithium-Ionen-Akkus zeichnen sich – im Vergleich zu anderen Akkuarten – durch ein geringes Gewicht und Langlebigkeit aus. Zudem können diese bei vielen Modellen einfach entnommen werden und so platzsparend verstaut werden. Ein weiterer Vorteil: Lithium-Ionen-Batterien haben meist einen eigenen Ladeanschluss, sodass Sie die Akkus einzeln und unabhängig von der Position des Rollstuhls laden können.

Ultraleichtgewicht-Rollstühle bzw. elektrische Rollstühle aus Carbon sind aktuell noch nicht sehr breit auf dem Markt vertreten. In der Regel liegt das Gewicht eines solchen Modells bei 25 kg bis 30 kg. Oftmals ist die Optik dieser Art des Hilfsmittels sehr ansprechend: Sportlich, schlicht, modern – das sind Eigenschaften, welche die Carbonoptik perfekt beschreiben.

Gut zu wissen: Hersteller bieten verschiedene Farbvarianten an. So sind persönlichen Vorlieben und individuellen Wünschen keine Grenzen gesetzt.

Carbon Rollstuhl faltbar – einfach und schnell zusammengeklappt

Faltbare Rollstühle gewinnen immer mehr an Beliebtheit. Platzsparendes Verstauen des Rollstuhls sowie ein einfacher Transport werden Ihnen dank der Faltbarkeit und dem geringen Gewicht ermöglicht.

Haben Sie Interesse an faltbaren Modellen, planen Sie wahrscheinlich den Rollstuhl im Auto, in der Bahn oder im Bus zu transportieren. Hier ist ein einfacher Faltmechanismus ideal: Innerhalb weniger Sekunden haben Sie den Rollstuhl eigenständig zusammengeklappt. Für Sie bedeutet das Flexibilität und Unabhängigkeit – denn Sie können den Rollstuhl auf Reisen und Ausflügen bequem mitnehmen und an Ihrem Zielort auseinanderfalten.

Carbon Rollator – stabile und leichte Gehhilfe

Sie interessieren sich für eine besonders leichte Gehhilfe und sind körperlich zu fit für einen Rollstuhl? Dann könnte ein Carbon Rollator die richtige Wahl für Sie sein. Auch diese Mobilitätshilfe lässt sich oftmals zusammenklappen und platzsparend verstauen – ganz egal ob bei Ihnen zuhause im schmalen Hausflur oder bei einer Reise mit dem Auto, dem Bus oder sogar dem Flugzeug.

Gut zu wissen: Carbon Rollatoren sind im Vergleich zu Rollstühlen mit einem Gewicht von ca. 6 kg nochmals leichter. Durch das Kohlefasermaterial im Rahmen wird dennoch eine ausgezeichnete Stabilität während des Laufens gewährleistet. Neben einem ansprechenden Design bieten Ihnen Rollatoren aus Carbon zudem eine sichere, intuitive und ergonomische Handhabung.

Carbon Rollstuhl mit geringem Gewicht und sportlichem Design

Dieses Bild zeigt den JBH Carbon Rollstuhl in rot

Welches Hilfsmittel Sie auswählen, ist immer eine individuelle Entscheidung. Denken Sie darüber nach, ob Sie einen einfachen, handangetriebenen Rollstuhl aus Carbon oder einen mit Elektroantrieb bevorzugen.

Ein elektrischer Carbon Rollstuhl klingt für Sie interessant? Vielleicht ist das neue Modell von JBH das richtige für Sie. Dieser Rollstuhl aus Carbon vereint zwei Vorteile: geringes Gewicht und Faltbarkeit – und dank des leistungsstarken Motors kommen Sie mühelos voran. Der Faltmechanismus wird durch einen Hebel an der Rückseite unterhalb der Rückenlehne aktiviert – besonders bequem und intuitiv. Sollten Ihre körperlichen Gegebenheiten es Ihnen nicht ermöglichen, den Schalter händisch zu bedienen, können Sie diesen auch im Stehen mit dem Fuß betätigen. Dank dieser besonderen und einfachen Art zum Falten Ihres Rollstuhls bleiben Sie spontan und unabhängig. Übrigens hat der JBH® Carbon 21 eine Hilfsmittelnummer. Beantragen Sie eine Krankenkassenbezuschussung und sparen Sie so Kosten. Die Hilfsmittelnummer finden Sie in unserem Blogbeitrag „Was sind Hilfsmittelnummern“.

Der Carbonrahmen sorgt für ein modernes und ansprechendes Design. Die sportliche Optik wird durch schwarze Radkappen mit farblichen Zierstreifen abgerundet. Erhältlich ist der Carbon Rollstuhl unter ergoflix.de.

Sie sind auf der Suche nach einem passenden Rollstuhl?

Dann informieren Sie sich gerne in unserem Mobilitätsblog. Weitere interessante Beiträge:

Nutzen Sie gerne die Kommentarfunktion und teilen Sie uns Ihre Erfahrungen mit.

Geschrieben von:
Mareen Autor
Mareen
Content-Marketing Spezialistin

Schreibe einen Kommentar zu Larissa Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Sie haben Fragen? Rufen Sie uns an
02852 - 94590-00

Wir sind von Montag bis Freitag von: 08:30 - 18:00 Uhr für Sie da.
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram