Larissa ergoflix
von:
Larissa Reintges
(zertifizierte Medizinprodukteberaterin)

So beantragst Du einen Behindertenparkplatz vor der Haustür

24. Dezember 2021
Lesezeit: 4 Minuten
Zuletzt aktualisiert am 13. Februar 2024
Elektrorollstuhl ergoflix® behinderten parkpaltz

Nicht jedem Gebäude sind Parkplätze zugeordnet, die blinden oder gehbehinderten Menschen einen erleichterten Zugang gewährleisten. Problematisch ist das besonders da, wo man sich am häufigsten aufhält: am Wohnort oder am Arbeitsplatz. Dort ist wichtig, in der Nähe parken und Hilfsmittel wie einen Elektrorollstuhl gut verladen zu können. Deshalb gibt es an manchen Stellen gekennzeichnete Parkplätze speziell für schwerbehinderte Menschen – aber eben leider noch nicht überall.

Wenn das auch in Deiner Umgebung der Fall ist, kannst Du einen personenbezogenen Behindertenparkplatz beantragen. Wann ein solcher Antrag erfolgversprechend ist und welche Voraussetzungen Du dafür erfüllen musst, erfährst Du hier.

Das Wichtigste in Kürze
• Damit Du einen Schwerbehindertenparkplatz beantragen kannst, müssen einige Voraussetzungen erfüllt sein.
• Die Beantragung selbst wird bei der Straßenverkehrsbehörde oder dem Ordnungsamt durchgeführt.
• Es gibt sogar die Möglichkeit, personenbezogene Parkplätze zu beantragen. Auch hier gelten bestimmte Anforderungen.
Gut zu wissen
Die ergoflix Group GmbH stellt in diesem Artikel wissenswerte Informationen zur Beantragung eines Behindertenparkplatzes zur Verfügung. Um den Parkplatz zu beantragen, wende Dich bitte an die Straßenverkehrsbehörde Deiner Gemeinde bzw. an das Ordnungsamt.

Was ist ein personenbezogener Behindertenparkplatz?

Sollte der Beantragung eines entsprechenden Parkplatzes zugestimmt werden, wird dieser in der Nähe Deiner Wohnung oder Deines Arbeitsortes eingerichtet. Das bedeutet: Du bekommst einen personenbezogenen Behindertenparkplatz, den ausschließlich Du oder die fahrende Person nutzen darf.

Dieser ist größer als ein standardisierter Parkplatz, damit Hilfsmittel unkompliziert ein- und ausgeladen werden können und Du weniger Mühen beim Aussteigen hast. Außerdem wird er mit einem Schild gekennzeichnet. Auf diesem ist entweder das Kennzeichen Deines Autos oder eine spezielle Nutzernummer vermerkt, die sich auch auf Deinem Parkausweis wiederfindet. Diesen musst Du gut sichtbar hinter der Windschutzscheibe platzieren.

Steht eine andere Person auf Deinem Behindertenparkplatz, hast Du das Recht, diese abschleppen zu lassen. Außerdem muss sie ein Bußgeld zahlen.

Wer kann einen Schwerbehindertenparkplatz beantragen?

Für die Beantragung eines Behindertenparkplatzes gelten die gleichen Voraussetzungen wie für das Parken auf einem solchen: Die Möglichkeit richtet sich an Personen, die nachweisen können, aus gesundheitlichen Gründen darauf angewiesen zu sein.

Dazu zählst Du im Falle von

  • einer außergewöhnlichen Gehbehinderung (Merkzeichen aG im Schwerbehindertenausweis)
  • Blindheit (Merkzeichen Bl im Schwerbehindertenausweis)
  • Fehlbildung der Gliedmaßen (Phokomelie)
  • Beidseitig fehlenden Gliedmaßen (Amelie)

Grundsätzlich ist ein Nachweis durch den entsprechenden Vermerk im Schwerbehindertenausweis oder auf einem ärztlichen Attest notwendig.

Solltest Du den Behindertenparkplatz beantragt und genehmigt bekommen haben, darfst Du oder eine mit Dir zusammenlebende Person, die für Dich regelmäßig fährt, diesen nutzen.

Weitere Voraussetzungen zur Beantragung eines Behindertenparkplatzes

Damit ein Parkplatz in Wohn- oder Arbeitsnähe genehmigt wird, müssen außerdem äußere Faktoren berücksichtigt werden.

Zum einen darf Dir am betroffenen Gebäude keine Garage oder ein fester Stellplatz zugeordnet sein. Ist das doch der Fall, musst Du begründen können, weshalb die Nutzung für Dich nicht möglich ist.

Außerdem muss ausreichend Platz für die Umsetzung eines Behindertenparkplatzes vorhanden sein. Durch diesen darf weder der Verkehr eingeschränkt werden noch eine Gefahrenstelle entstehen.

So beantragst Du einen personenbezogenen Behindertenparkplatz

Wenn Du zur Miete wohnst, führt Dein erster Weg zu Deinem Vermieter beziehungsweise der Eigentümerschaft. Von dieser benötigst Du eine Genehmigung – schließlich liegt hier die Entscheidungsgewalt über das Grundstück. Ebenso verhält es sich, wenn der Parkplatz für Deine Arbeitsstelle angedacht ist.

Erhältst Du eine positive Rückmeldung, kannst Du den Behindertenparkplatz beantragen. Meist musst Du Dich an die zuständige Straßenverkehrsbehörde wenden. Abhängig vom Bundesland kann aber auch das Ordnungsamt Dein Ansprechpartner sein.

An die entsprechende Stelle richtest Du einen formlosen und unterschriebenen Antrag. In diesem solltest Du erklären, weshalb Du den personenbezogenen Behindertenparkplatz benötigst. Manche Städte stellen Dir auf ihrer Homepage aber auch entsprechende Anträge zur Verfügung, die Du nur noch ausfüllen musst.

Informiere Dich vorab auf jeden Fall, welche weiteren Dokumente die zuständige Stelle außerdem benötigt. Meist sind das

  • eine beglaubigte Kopie Deines Schwerbehindertenausweises
  • eine Kopie von Führerschein und der Zulassungsbescheinigung der fahrenden Person
  • ein Attest Deines behandelnden Arztes mit zumutbarer Wegstrecke und Benennung Deiner Einschränkung
  • Bescheinigung des Vermieters
  • Miet- oder Arbeits-/Ausbildungsvertrag
Gut zu wissen
Möchtest Du einen personenbezogenen Behindertenparkplatz beantragen, kommen in der Regel keine Kosten auf Dich zu. Die meisten Behörden erteilen Dir die Parkberechtigung gebührenfrei. Da die Antragstellung kommunal geregelt ist, kann es aber nicht schaden, Dich bei Deinem zuständigen Amt nach den Gebühren zu erkundigen. 

Das solltest Du außerdem wissen, wenn Du einen Behindertenparkplatz beantragen möchtest:

Wichtig ist, dass Du keinen Rechtsanspruch auf einen persönlichen Parkplatz hast. Die Entscheidungsgewalt liegt hier bei den zuständigen Behörden.

Außerdem ist der beantragte Behindertenplatz ausschließlich so lang gültig wie Dein Schwerbehindertenausweis – also maximal fünf Jahre. Danach müssen beide wieder neu beantragt werden.

Wie hat Dir der Artikel gefallen?
4.4 / 5
hello world!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

54 comments on “So beantragst Du einen Behindertenparkplatz vor der Haustür”

  1. Ich möchte gerne einen Behindertenparkplatz vor meiner Tür beantragen können Sie mir die notwendigen Unterlagen zukommen lassen ich würde mich freuen Danke in voraus

    1. Hallo, vielen Dank für Deine Anfrage. Leider können wir Dir bei Deiner Angelegenheit nicht weiterhelfen. Ein Behindertenparkplatz muss über den Vermieter bzw. die zuständigen Behörden beantragt werden.
      Wir drücken Dir die Daumen für eine schnelle Beantragung.

      Viele Grüße aus Hamminkeln und einen schönen Tag
      Dein ergoflix-Team

  2. Hallo,
    gibt es Formulare oder sonstige Vordrucke zum Ausfüllen für die Beantragung „ personenbezogener behinderten Parkplatz ?
    Wenn ja, bitte ich Sie um Zusendung an meine E Mail Anschrift
    Für eine Rückmeldung ihrerseits würde ich mich sehr freuen
    Werner Orth

    1. Guten Tag,

      vielen Dank für Deine Anfrage. In der Regel wird ein solcher Parkplatz über Deine Stadt bzw. Gemeinde beantragt. Frage am besten bei dieser nach einem solchen Formular. Zudem kannst Du in eine Suchmaschine Deinen Wohnort und den Begriff "Behindertenparkplatz" eingeben. Meistens erhältst Du dann schon weitere Informationen. Außerdem finden sich im Web einige Musterformulare, die Du downloaden kannst. Unser FlixTipp: Versuche erstmal von Deiner Stadt einen Vordruck zu erhalten.

      Herzliche Grüße aus Hamminkeln
      Dein ergoflix-Team

  3. Sehr geehrte Damen und Herren,

    wir benötigen für unsere Praxis ein Behinderten-parkplatz, denn ich hiermit gerne beantragen möchte.

    1. Hallo, vielen Dank für Deine Anfrage. Leider können wir Dir bei Deiner Angelegenheit nicht weiterhelfen. Ein Behindertenparkplatz muss über den Vermieter bzw. den zuständigen Behörden beantragt werden.
      Wir drücken Dir die Daumen für eine schnelle Beantragung.

      Viele Grüße aus Hamminkeln und einen schönen Tag
      Dein ergoflix-Team

    1. Hallo, danke für Deine Nachricht. Wir empfehlen Dir, Dich in diesem Fall an die zuständige Behörde zu wenden und dort nachzufragen.

      Wir wünschen Dir alles Gute.

      Herzliche Grüße aus Hamminkeln
      Dein ergoflix-Team

    1. Hallo, danke für Deine Nachricht. Wir freuen uns, dass Dir unser Blogbeitrag weitergeholfen hat.
      Es gibt keinen Rechtsanspruch auf einen persönlichen Parkplatz. Die Entscheidungsgewalt liegt hier bei den zuständigen Behörden.

      Wir wünschen Dir alles Gute!

      Herzliche Grüße aus Hamminkeln
      Dein ergoflix-Team

  4. Ich habe eine neue Überprüfung beim Sozialamt beantragt. Der Gutachter hat mir eine unbefristete Bestellung der Kennzeichnung aG, B, H und 100% Schwerbehinderung zu erkannt.
    Somit ist auch der Parkplatz unbefristete.

    1. Hallo, danke für Deine Nachricht. Wir freuen uns, dass Du die unbefristete Zusage für einen Parkplatz erhalten hast.

      Wir wünschen Dir einen schönen Start in die Woche.

      Herzliche Grüße aus Hamminkeln
      Dein ergoflix-Team

  5. Guten Tag,
    alle Voraussetzungen liegen vor. Mein Mann Pflegegrad 4 Parkinson Stadium V seit 5 Jahren Pflegefall komolett betreut von mir (Ehefrau) zuhause.Ca.8 Therapiefahrten in der Woche momentan noch Kleinwagen auf ihn angemeldet,ab März/April Kleinbuss mit Rollstuhlrampe .Mietverhältnis.Er fährt seit 6 Jahren auf Grund des fortschreitenden Parkinson nicht mehr selber.Erst aus Sicherheitsgründen,dann auch nicht mehr Kompetenz.Ist nicht amtlich angeordnet.

    Wir versuchen seit 4 Jahren bei der Ordnungsbehörde einen Personalisierten Behindertenparkplatz zu bekommen und werden immer damit abgewiegelt, da er selber nicht mehr fährt ,nicht berechtigt. Ist das richtig? Vielen Dank voraus für eine Antwort. Bzw. Bestätigung das es durchaus personalisierte Parkplötze gibt, wo Angehörige das Steuer übernehmen.

    1. Hallo, danke für Deine Nachricht. Leider können wir in diesem Fall nicht weiterhelfen.
      Es gibt keinen Rechtsanspruch auf einen persönlichen Parkplatz. Die Entscheidungsgewalt liegt hier bei den zuständigen Behörden. Daher empfehlen wir Dir, Dich erneut an die zuständigen Behörden in Deiner Umgebung zu wenden.

      Wir wünschen alles Gute!

      Herzliche Grüße aus Hamminkeln
      Dein ergoflix-Team

    1. Hallo, danke für Deine Nachricht. Wir freuen uns, dass der Blogbeitrag für Dich hilfreich war.
      Mit einem Behindertenauwsweis kannst Du auf öffentlichen Parkplätzen kostenfrei parken. Möchtest Du einen personenbezogenen Behindertenparkplatz nutzen, unterscheiden sich die Kosten. Frage am besten bei Deiner zuständigen Behörde nach, um mehr über die Kosten zu erfahren.

      Herzliche Grüße aus Hamminkeln
      Dein ergoflix-Team

  6. Guten Tag, Ende September 2023 kamen Mitarbeiter von der Verkehrsbetriebe Berlin-Lichtenberg um eine Skizze für den personenbebundenen Behindertenparkplatz zu machen.Mitte Oktober 2023 erhielt ich eine Mitteilung, daß der Bearbeiter jetzt alles weitergegeben hat und es eine Zeit dauern könne, bis mein Behindertenparkplatz eingerichtet wird.
    Es sind jetzt über 4 Wochen her, es steht noch kein Schild, wohin kann ich mich wenden um nachzufragen?
    Ich wohne in 13053 Berlin.
    Vielen Dank, mit freundlichen Grüßen Simone

    1. Hallo, danke für Deine Nachricht.
      Leider können wir Dir in dieser Angelegenheit nicht weiterhelfen. Wir raten Dir: Wende Dich am besten an den zuständigen Berater, um weitere Auskünfte zu erhalten.

      Wir wünschen Dir alles Gute!

      Liebe Grüße aus Hamminkeln
      Dein ergoflix-Team

  7. Guten Tag Damen und Herren,

    Ich brauche aus gesundheitliche Gründen einen persönlichen Behindertenparkplatz vor der Türe. Habe einen
    Blauen EU behindertenausweis GdB100% Gültig unbefristet mit dem Merkzeichen aG H B G .Bin auf einen Rollstuhl angewiesen.Habe einen Pflegegrad 4. Bin an der schwerste COPD 4 D Gold im letzten Stadion erkrankt.
    Bei mir liegen folgende Beeinträchtigungen vor:
    1.Lungenfunktionseinschränkungen bei chronischer Bronchitis mit Sauerstoffzeittherapie
    2.relative Harnhalteschwäche
    3.Hirnleistungsminderung bei Durchblutungsstörungen
    4.Herzleistungsminderung
    5.Schulterfunktionsstörung bds.
    6.Diabetisches Fußsyndrom,venöse Durchblutungsstörungen der Beine.
    Meine Frau ist immer auf fremde Hilfe angewiesen.Sie benötigt ein Stationiertes Beatmungsgerät ( Kondensator )
    ein Mobiles Beatmungsgerät ( Kondensator ) und nachts ein Nichtinvasives Beatmungsgerät.Einen elektrisch betrieben Inhalator mit Fertiginhalat für die Bronchen.
    Mit freundlichen Grüßen

    1. Hallo, danke für Deine Nachricht.

      Um einen personenbezogenen Behindertenparkplatz in Anspruch zu nehmen, führt der erste Weg zu Deinem Vermieter, wenn Du zur Miete wohnst. Erhältst Du eine positive Rückmeldung, kannst Du den Behindertenparkplatz beantragen. Dafür musst Du Dich meist an die zuständige Straßenverkehrsbehörde oder aber an das Ordnungsamt wenden.

      Wir wünschen Dir viel Erfolg bei der Beantragung und alles Gute!

      Herzliche Grüße aus Hamminkeln
      Dein ergoflix-Team

    1. Guten Tag,

      vielen Dank für Deine Anfrage. Leider können wir Dir bei Deiner Angelegenheit nicht weiterhelfen. Unsere Empfehlung: Wenn Du zur Miete wohnst, gehe zunächst auf Deinen Vermieter zu, um eine Genehmigung zu erhalten. Nach einer positiven Rückmeldung, kannst Du Deinen Behindertenparkplatz bei der zuständigen Straßenverkehrsbehörde oder beim Ordnungsamt beantragen.

      Wir drücken Dir die Daumen für eine schnelle Beantragung.

      Viele Grüße aus Hamminkeln und einen schönen Tag
      Dein ergoflix-Team

  8. Hallo, ich habe eine Frage, ich habe die Merkzeichen G H BI und Rf und möchte gerne einen Parkplatz beantragen. Da ich mich den ganzen Tag bei meiner Schwester aufhalte und von dort aus auch meine Arztbesuche tätige, könnte ich dort auch einen Behinderten Parkplatz beantragen.
    Liebe Grüße Alexandra

    1. Hallo, vielen Dank für Deine Anfrage.
      Da können wir leider nicht weiterhelfen. Wir empfehlen Dir, Dich an die zuständige Stelle z. B. das Straßenverkehrsamt in dem Wohnort Deiner Schwester zu wenden. Frage dort nach, ob Du berechtigt bist, dort einen Behindertenparkplatz zu beantragen und welche Dokumente benötigt werden.

      Wir drücken Dir die Daumen für die Beantragung und wünschen alles Gute!

      Herzliche Grüße aus Hamminkeln
      Dein ergoflix-Team

  9. Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe einen Schwerbehindertenausweis mit Dem Kennzeichen G und B mit Begleitung. Ich bekomme einen Elektrorollstuhl von der Krankenkasse. Da ich zum Aussteigen die Autotür immer komplett aufmachen muss, bekomme ich auf einen normalen Parkplatz Schwierigkeiten und wenn ich dann einen andere Parkplatz finde und komme zurück habe ich wieder das Problem wenn ein anders Fahrzeug neben meinem parkt. Kann ich auch einen Parkausweis beantragen?
    mfg

    1. Hallo, danke für Deine Nachricht. Leider können wir Dir in dieser Angelegenheit nicht weiterhelfen. Wir empfehlen Dir, Dich an die zuständige Stelle z. B. das Straßenverkehrsamt in Deinem Wohnort zu wenden. Dort erfährst Du, welche spezifische Voraussetzungen erfüllt sein müssen, um einen Behindertenparkausweis bzw. einen Behindertenparkplatz zu beantragen.

      Wir wünschen Dir viel Erfolg bei der Beantragung und eine schöne Restwoche!
      Dein ergoflix-Team

    1. Hallo, vielen Dank für Deine Anfrage.
      Da können wir leider nicht weiterhelfen. Wir empfehlen Dir, Dich an die zuständige Stelle z. B. das Straßenverkehrsamt in Deinem Wohnort zu wenden. Frage dort nach, welche Dokumente benötigt werden, um einen Behindertenparkplatz zu beantragen.

      Wir drücken Dir die Daumen für die Beantragung und wünschen alles Gute!

      Herzliche Grüße aus Hamminkeln
      Dein ergoflix-Team

  10. Sehr geehrte Damen und Herren, wir wohnen in einem 2,5 Familien Haus zur Miete und der Vermieter hat dem Mieter über uns Hofrecht erteilt. Ich habe 60Prozent Behinderung mit Merkzeichen G und darf nicht auf dem Hof parken. Trotz 2 Garagen die leer stehen für 3 Motorräder und 3 Plätze auf dem Hof parkt die fam. Auf der Straße, dass wir unseren Einkauf über 200 Meter nach Hause tragen müssen. Ist das rechtens erlaubt?? Viele Grüße Jakobus

    1. Hey, Danke für Deine Nachricht. Leider können wir Dir in dieser Angelegenheit nicht weiterhelfen. Sprich am besten noch einmal mit Deinem Vermieter, welche Möglichkeiten es gibt, um Deine Parksituation zu verbessern. Auch bei der Stadt kannst Du Dich noch weiter informieren und Dich beraten lassen.

      Liebe Grüße aus Hamminkeln
      Dein ergoflix-Team

  11. Der Vermieter hat eine Stellfläche für 2 Autos. Meine Mutter schafft den Weg dorthin aber nicht mehr. Sie durfte mit Genehmigung der vorherigen Betreiber, das Auto vor ihrer Terrasse abstellen. Die neuen Betreiber (Tochter der Vorgänger) will ihr das verbieten. Der Buchstabe AG ist beantragt. Was kann man hier tun?

    1. Hey, vielen Dank für Deine Nachricht. Leider können wir Dir in dieser Angelegenheit nicht weiterhelfen. Sprich am besten noch einmal mit den Betreibern, welche Möglichkeiten für Deine Mutter in Frage kommen, damit sie bequem parken kann. Auch bei der Stadt könnt Ihr Euch noch weiter informieren und Euch beraten lassen.

      Liebe Grüße aus Hamminkeln
      Dein ergoflix-Team

  12. Habe ich ein Anspruch auf einen Behindertenparplatz? Wohne zu Miete. Ich bin 90 %Schwerbehindert mit Merkzeichen G, aG und RF, Was muss ich tun?
    Liebe Grüß
    Danuta

    1. Hey, danke für Deine Anfrage. 
      Sprich am besten mit Deinem Vermieter und Deiner zuständigen Straßenverkehrsbehörde, um mehr über die Beantragung zu erfahren.

      Wir drücken Dir die Daumen für eine erfolgreiche Beantragung.

      Herzliche Grüße aus Hamminkeln 
      Dein ergoflix-Team

    1. Hey, danke für Deine Anfrage. 
      Um einen Parkausweis für öffentliche Behinderten-Parkplätze zu erhalten, wende Dich am besten an Deine Stadt oder das zuständige Straßenverkehrsamt, um mehr über die Beantragung zu erfahren.

      Wir drücken Dir die Daumen für eine erfolgreiche Beantragung.

      Herzliche Grüße aus Hamminkeln 
      Dein ergoflix-Team

    1. Hey,
      vielen Dank für Deinen positiven Kommentar. Darüber freuen wir uns sehr.
      Hab einen schönen Tag.
      Herzliche Grüße aus Hamminkeln
      Dein ergoflix-Team

  13. Hallo, mein Mann ist 100 Prozent Schwerbehindert und auf einen Rollator und Rollstuhl angewiesen. Der Rollstuhl muss in den Kofferraum. Wir haben ein Einfamilienhaus mit Garage.
    Leider stehen ständig Autos gegenüber der Einfahrt, so das es mir nicht möglich ist mit dem SUV Rückwärtseinzuparken. Das Ordnungsamt reagiert leider nicht.
    Für einen Tipp wäre ich sehr dankbar.

    1. Guten Morgen,
      vielen Dank für Deinen Kommentar.
      Tut uns wirklich leid, dass die Lage bei Dir so verzwickt ist. Wenn das Parken auf den genannten Flächen nicht erlaubt ist, muss das Ordnungsamt eingreifen. Bitte zusätzlich die Nachbarn um Unterstützung. Wenn Du schilderst, weshalb Du den Platz zum Rangieren benötigst, werden sie ganz sicher verständisvoll sein und die Autos anders parken.
      Herzliche Grüße aus Hamminkeln
      Dein ergoflix-Team

  14. sehr gehrrte damen und herren
    ich habe da mall eine frage
    ich habe drei kinder mit einen flegerad, 2 haben flege grad 2 und einer 3
    haben aber weder geh noch eine sehbehinderrung aber haben alle hdas.
    würde mir da ein stelplatz vor der tür zustehen

    1. Guten Tag,

      leider können wir Ihnen keine Antwort auf Ihre Frage geben. Unsere Empfehlung: Fragen Sie bei der entsprechenden Behörde (meist Straßenverkehrsbehörde oder Bezirksamt) nach, ob Sie in Ihrem Fall einen Anspruch auf einen Behindertenparkplatz vor der Haustür haben. Diese kann Ihnen alle Informationen für solch einen Stellplatz geben.

      Herzliche Grüße aus Hamminkeln
      Ihr ergoflix-Team

  15. Hallo, ich bin blind mit GdB von 100. Und meine jüngere Tochter hat eine GdB von 70 da sie stark sehbehindert sind.
    Meine große Tochter hat nun bald einen Führerschein und wir wollen dann auf das Auto umsteigen. Mit zack ist ei kauf und Arzt echt teuer.

    Nun würden wir gern eine Parkplatz vor unsere Haustür beantragen. Wohne zur Miete Straße gehört der Stadt.

    Lange Strecken und schwer tragen ist bei mir und meiner Tochter nicht drin.

    Das Amt dagtaber, meine Tochter könnte uns ja absetzen und dann einen Parkplatz suchen. Doch bei uns ist einfach alles voll. Was kann ich da tun. ?

    1. Guten Tag,

      vielen Dank für Ihre Anfrage. Leider können wir Ihnen bei Ihrer Angelegenheit nicht weiterhelfen. Unsere Empfehlung: Gehen Sie noch mal auf die verantwortliche Verwaltung in Ihrer Stadt oder Gemeinde zu. Meist ist es das Straßenverkehrs- oder Ordnungsamt. Klären Sie ab, welche Möglichkeiten Ihnen zur Verfügung stehen. In der Regel müssen Sie für eine Beantragung verschiedene Unterlagen und ein Beantragungsformular einreichen, auf Basis dessen eine Entscheidung getroffen wird.

      Viele Grüße aus Hamminkeln und einen schönen Tag
      Ihr ergoflix-Team

    2. Sehr geehrte Damen und Herren
      Meine Tochter hat Bescheid von Lageso mit 100 Prozent ag schwerbehindert,ich will parckplatz neben meine Wohnung Antrag.

      Vielen Dank und liebe Grüßen

      1. Hallo, danke für Deine Nachricht. Leider können wir Dir in dieser Angelegenheit nicht weiterhelfen. Wir raten Dir: Wenn Du zur Miete wohnst, sprich am besten mit Deinem Vermieter, welche Möglichkeiten für Dich in Frage kommen, damit Du bequem parken kannst. Auch bei der Stadt kannst Du Dich informieren. Dort gibt es Spezialisten, die Dich unterstützen.

        Liebe Grüße aus Hamminkeln
        Dein ergoflix-Team

  16. Sehr geehrte Damen und Herren,
    ich erfülle alle Merkmale für einen Antrag auf einen Behindertenparkplatz(100%,aG, B).
    Die Straße vor dem Haus ist eine Privatstraße des Vermieters. Es gibt dort kostenpflichtige Parkplätze für die Mieter, je nach Verfügbarkeit. An einer Seite der Straße gibt es Möglichkeiten für die Einrichtung von Behindertenparkplätzen.
    Welche rechtlichen Möglichkeit für die Einrichtung eines Beh.-Parkplatzes gibt es? bei eventueller Zuweisung eines eigentlich kostenpflichtigen Parkplatzes, gibt es da einen Anspruch auf Befreiung von den Kosten?
    Mein offizieller Antrag(Unterlagen komplett)wurde abgelehnt. Welche Möglichkeiten gibt es für mich? Ich bin auf einen Rollstuhl angewiesen.

    1. Hey,
      vielen Dank für Ihre Fragen. Leider können wir Ihnen in dieser Angelegenheit nicht weiterhelfen. Wir raten Ihnen: Sprechen Sie am besten mit Ihrem Vermieter, welche Möglichkeiten für Sie in Frage kommen, damit Sie bequem parken und den Rollstuhl einfach ein- und ausladen können. Auch bei der Stadt können Sie sich informieren. Dort gibt es Spezialisten, die Sie unterstützen.
      Liebe Grüße aus Hamminkeln
      Ihr ergoflix-Team

  17. Ich wohne in einer sehr belebten straße alle arklätze immer belegt von morgens 7 Uhr bis abends 7 Uhr wenn ich mit dem Auto einkaufen fahre und komme zurück keine möglichkeit auszu laden vor der haustür habe 2 Herzinfakte und eine Aorta op hinter mir und ausweis mit 80% möchten gern ein Platz vorm Haus haben wegen der schlepperei dürfen wir auch nicht meine Frau auch 80 und ich 86 die Hauswirtin sagt immer kann man nichts machen ist doch egal wer da steht für uns wäre es schön erleichtert

    1. Guten Tag,
      das tut uns leid. Haben Sie denn bereits versucht, einen Parkplatz zu beantragen?
      Liebe Grüße und ein schönes Wochenende.
      Ihr ergoflix-Team

  18. Sehr geehrte Damen und Herren
    Ich hätte gerne einenBehindertenparkplatz vor unserem Haus.
    Wir haben wie Doppelhaushälfte
    Ich hatte zwei Schlaganfäööe und habe 70 Prozent auf meinem Shwerbehindertenausweis.
    Steht mir dann ein Behindertenparkplatz zu?
    Mit freundlichen Grüßen Andrea Gerbet

    1. Guten Tag,

      vielen Dank für Ihre Anfrage. Wir empfehlen Ihnen: Richten Sie sich an die zuständige Stelle z. B. das Straßenverkehrsamt in Ihrem Wohnort und erklären Sie Ihr Anliegen. Diese kann Ihnen genau weiterhelfen und sagen, welche spezifische Voraussetzungen erfüllt sein müssen. Am besten fragen Sie auch direkt nach, welche Dokumente benötigt werden, damit ein Behindertenparkplatz beantragt werden kann.

      Letztendlich liegt die Entscheidung darüber, ob Sie einen persönlichen Parkplatz erhalten, bei den zuständigen Behörden.

      Wir wünschen Ihnen viel Erfolg bei der Beantragung und einen wunderschönen Tag.

      Herzliche Grüße aus Hamminkeln
      Ihr ergoflix-Team

Weitere Beiträge zum Thema
12. Juli 2024
Einstiegshilfe für die Badewanne – mehr Sicherheit im Badezimmer

Lange Zeit hat er auf sich warten lassen, doch nun nimmt er endlich Fahrt auf: Der Sommer 2024 beschert uns zunehmend warme Sonnentage mit blauem Himmel. Was gibt es da Schöneres als eine erfrischende Abkühlung? Besonders praktisch ist es, wenn man einen eigenen Swimming Pool oder Jacuzzi im Garten hat. Aber meistens reicht auch einfach […]

7. Juni 2024
Public Viewing zur EM 2024 – Fußball barrierefrei genießen 

Barrierefreiheit ist beim Public Viewing ein wichtiger Faktor, um allen Fans unvergessliche Momente während der Fußball-EM zu bescheren. Doch sind die Fan Zones in Deutschland tatsächlich für jeden einfach zugänglich?   Kaum eine Veranstaltung bewegt die Massen so sehr wie ein großes Fußballturnier. Da die diesjährige Fußball-Europameisterschaft in Deutschland stattfindet, ist die Vorfreude hierzulande besonders spürbar. […]

8. September 2023
Barrierefreie Wohnung: Alles, was Du wissen musst

Wusstest Du, dass rund 2,8 Millionen Haushalte, in denen Senioren leben, altersgerechte Wohnungen benötigen? Laut einer Studie des Pestel-Instituts* haben nur 600.000 dieser Menschen eine Wohnung, in der sie mit einer Mobilitätslösung wie einem Rollator oder einem Rollstuhl zurechtkommen. Doch nicht nur viele Senioren sind auf eine barrierefreie Wohnung angewiesen, sondern auch eine Vielzahl an […]

Banner-Shopbesuch
Wir sind für Dich da
Beraten lassen
Kontaktformular - Blogbeitrag Seite
Hast Du Fragen? Ruf uns einfach an
02852 - 94590-00
Jederzeit für Dich da!
(kostenfreie Hilfsmittelberatung)
arrow-left