Larissa ergoflix
von:
Larissa Reintges
(zertifizierte Medizinprodukteberaterin)

Akku-Tasche – Akkus sicher laden, lagern und transportieren

14. Oktober 2022
Lesezeit: 4 Minuten
Zuletzt aktualisiert am 17. Januar 2024
Dieses Bild zeigt die Akku-Tasche (Akku-Sicherheitstasche) von ergoflix

Jeder kennt sie, jeder nutzt sie: Elektrogeräte mit einem Lithium-Ionen-Akku. Was wären Smartphone, Laptops, E-Autos und -Fahrräder sowie elektrische Rollstühle ohne diesen Energiespeicher? Lithium-Ionen-Akkus sind leicht, portabel und haben eine hohe Energiedichte. Um einen sicheren Ladevorgang zu gewährleisten, ist die Verwendung einer feuerfesten Akkutasche empfehlenswert. Und auch bei Lagerung sowie Transport ist die Nutzung einer solchen Tasche ratsam – denn sie bietet einige Vorteile. Was hinter dieser Art der Tasche steckt, wozu Du diese noch nutzen kannst und welche Tipps es beim Aufladen von Lithium-Ionen-Akkus gibt, das erfährst Du in diesem Blogbeitrag.

Das Wichtigste in Kürze
• Lithium-Ionen-Akkus haben eine gewisse Empfindlichkeit.
• Akkutaschen ermöglichen eine sichere Ladung und Lagerung. Auch für den Transport sind sie sehr praktisch.
• Eine Akkutasche schützt u. a. vor Feuchtigkeit und Stößen, verhindert Korrosion und ist feuerfest.

Warum eine Akkutasche sinnvoll ist

Lithium-Ionen-Akkus enthalten, wie der Namen es schon vermuten lässt, Lithium. Das Metall besitzt auf der einen Seite herausragende Eigenschaften als Energiespeicher, sind wiederaufladbar und haben eine lange Lebensdauer. Auf der anderen Seite besteht eine gewisse Empfindlichkeit, sodass die richtige Handhabung ratsam ist.

Vielleicht hast Du es schon mal in den Nachrichten gehört? Ein Akku hat angefangen zu brennen. Doch wie kann das passieren? Dafür schauen wir uns den Aufbau eines Akkus einmal genauer an: Ein Akku besteht aus mehreren Zellen. Gerät eine dieser Zellen in Brand, entsteht eine Kettenreaktion, die schnell sehr gefährlich werden kann und sich auf alle anderen Zellen des Akkus überträgt.

Welchen Schutz eine Akkutasche bietet

Vermindere das Risiko eines Akkubrands durch die Verwendung einer Akkutasche (auch: Batterie Tasche, Batterieschutzhülle oder Akku Safe Tasche). Eine Akkutasche ist eine sichere Möglichkeit, um die Lithium-Ionen-Akkus Deines Elektrogeräts zu laden und zu lagern. Darüber hinaus ist sie äußerst praktisch, wenn Du unterwegs bist: Ob auf der Fahrt im Auto oder der Flugreise in den Urlaub, die Batterietasche schützt den teuren Akku vor Feuchtigkeit, Stößen und verhindert Korrosion an den elektrischen Kontakten. Und im Falle eines Akkubrands kann sie die Umgebung vor Schäden bewahren.

Gut zu wissen
Achte beim Kauf einer Akkutasche darauf, dass es sich um eine Akku-Sicherheitstasche handelt. Diese ist aus einem strapazierfähigen und feuerfesten Material gefertigt und hält extremer Hitze (bestenfalls bis 1200 Grad) stand.

Tipps für den Umgang mit Lithium-Ionen-Akkus

Lagere Lithium-Ionen-Akkus idealerweise bei Raumtemperatur an einem trockenen Ort, der mit einem Rauchmelder versehen ist. Auch hier empfehlen wir Dir, die Akkus in einer entsprechenden Tasche aufzubewahren.

Du möchtest Deinen Akku laden? Wir geben Dir einige wichtige Hinweise mit auf den Weg:

  • Lies vor dem ersten Laden die Bedienungsanleitung.
  • Benutze nur das mitgelieferte/empfohlene Ladegerät.
  • Trenne den Akku vom Ladegerät, wenn dieser aufgeladen ist.
  • Nutzt Du den Akku nur selten, lade ihn trotzdem regelmäßig (mindestens alle drei Monate) auf.
  • Wurde Dein Akku fallen gelassen, beschädigt oder ist verformt, lagere diesen nicht in geschlossenen Räumen und tausche ihn zeitnah aus.
  • Lege den Akku während des Ladevorgangs an einem freien, stabilen und nicht brennbaren Ort ab.

Auch raten wir Dir, den Akku beim Laden nicht unbeaufsichtigt zu lassen. Achte immer auf die korrekte Handhabung des Energiespeichers. Wie Du Lithium-Ionen-Akkus im Winter richtig aufbewahrst, das liest Du in unserem Blogbeitrag „Rollstuhl Batterien richtig aufbewahren – so lagern Sie Akkus über den Winter!“.

Akku-Sicherheitstasche von ergoflix

Die Akku-Sicherheitstasche von ergoflix ist aus einem schweren und feuerfesten Material gefertigt, das einer Hitze bis zu 1200 Grad standhält. Das unabhängige Prüfinstitut Efectis Nederland BV aus den Niederlanden hat unsere Akkutasche getestet und bestätigt: Der spezielle Faltmechanismus und die Materialzusammensetzung der Akkutasche können die Umgebung bei korrekter Anwendung vor Brandschäden bewahren.

Mit den Maßen 30,8 cm x 10,0 cm ist sie perfekt für Akkus jeglicher Art geeignet. Besonders für die Akkus unserer ergoflix-Rollstuhlflotte ist die Akku-Sicherheitstasche eine sichere Möglichkeit für das Aufladen, die Lagerung und den Transport. Dank spezieller Falttechnik ist der Akku sicher von dem feuerfesten Material der Akkutasche umschlossen. Sie bietet bei korrekter Anwendung einen hohen Schutz und kann sogar während des Ladevorgangs verwendet werden.

Hinweis: Informationen zur Kompatibilität mit den Akkus aus dem ergoflix-Produktsortiment entnimm unserer Webseite.

Weitere Blogbeiträge

Wirf doch einen Blick in unseren Blog und erfahre eine Menge rund um das Thema Mobilität. Weitere interessante Beiträge:

Lithium-Ionen-Akkus richtig lagern — so funktioniert’s!

Wie hat Dir der Artikel gefallen?
0 / 5
hello world!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Weitere Beiträge zum Thema
31. Mai 2024
Barrierefrei im ÖPNV mit einem E-Rollstuhl – geht das?

Viele Menschen mit Geheinschränkungen greifen auf Mobilitätshilfen für den Alltag zurück. Dabei ist die unkomplizierte Mitnahme der Mobilitätslösung im öffentlichen Personennahverkehr – insbesondere S-Bahn, Bus und Zug – ein wichtiger Faktor. Immer wieder treten jedoch Probleme auf, bspw. durch fehlende Barrierefreiheit im ÖPNV-Bereich. Wie einfach können Mobilitätslösungen, wie faltbare E-Rollstühle, nun also mitgenommen werden?  Rollstuhlreisen […]

10. Mai 2024
Hautveränderungen im Alter – das solltest Du wissen

Wie verändert sich die Haut im Alter eigentlich? Die Hautalterung ist ein natürlicher Prozess, dem Du nicht aus dem Weg gehen kannst. Du hast allerdings die Möglichkeit, Deine Haut zu kräftigen und ihr das zu geben, was sie benötigt. In diesem Blogbeitrag erfährst Du, was typische Hautveränderungen im Alter sind und worauf Du achten solltest, […]

3. Mai 2024
Essen auf Rädern im Vergleich: Tipps zur Auswahl des richtigen Anbieters

Wer sich gesund ernährt, hält sich fit und verbessert sein Wohlbefinden. Einige Senioren und Pflegebedürftige haben jedoch nicht die Möglichkeit, selbst zu kochen oder haben Herausforderungen beim Essen. Essen auf Rädern kann daher eine gute Möglichkeit sein, eine bewusste Ernährung ohne großen Aufwand aufrechtzuerhalten. Doch was genau versteht man unter Essen auf Rädern? Und wird […]

Banner-Shopbesuch
Wir sind für Dich da
Beraten lassen
Kontaktformular - Blogbeitrag Seite
Hast Du Fragen? Ruf uns einfach an
02852 - 94590-00
Jederzeit für Dich da!
(kostenfreie Hilfsmittelberatung)
arrow-left